T i e r h e i l p r a x i s   T h ö l k e s

 

 Blutegeltherapie am Pferd“ 

 Tages-Seminar / Workshop

 

 

Dauer:                10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Termin:              individuelle Vereinbarung möglich

Verpflegung:     Wasser, Kaffee und Gebäck wird vor Ort gestellt,                    Mittagsverpflegung muss mitgebracht werden /Imbiss im Nachbarort (Pizza, Nudeln, Pommes, u.a.)

Veranstalter:    Heike Thölkes (Tierheilpraktikerin des VDT)

Veranstaltungsort:    

Tierheilpraxis Thölkes, Dorfstraße 7, 54649 Manderscheid,Tel.: 0151-11205738

                        

 

Kosten (Stand 11.01.17)

159,- Euro p.P. / bei Einzelseminar

139,- Euro p.P. / bei 2 Teilnehmern

119,- Euro p.P. / bei 3 Teilnehmern

109,- Euro p.P. / bei 4 Teilnehmern

 

(Ausstellung einer Teilnahmebescheinigung und einer Rechnung/Quittung bereits enthalten)

 


T a g e s a b l a u f

 10.00 Uhr

Begrüßung und Vorstellungsrunde

10.30 Uhr - 13.00 Uhr

Blutegel

Allgemeine Information

Blutegeltherapie

Indikationen, Therapieformen

Blutegeltherapie

Behandlungstechniken

 13.00 - 14.00 Uhr  - Mittagspause -

14.00 - 17.00 Uhr

Blutegeltherapie

Die Therapie in der Praxis (Praxisübung am Pferd)


Das Seminar kann als Einzelseminar gebucht werden oder aber auch als Gruppenseminar (bis 4 Personen). Der Preis beinhaltet die Verpflegung wie angegeben sowie die Ausgabe eines Datenträgers mit den Seminarunterlagen und die Bereitstellung von 1-2 Blutegeln je Teilnehmer zur Übung und Veranschaulichung.

Das Seminar ist für  Tierheilpraktiker und Tierphysiotherapeuten geeignet.

Bei Interesse bitte per E-Mail unter mailto:heike.thoelkes@web.de anmelden oder unter der Rufnummer 0151-11205738 mit mir Kontakt aufnehmen.

Die Termine werden mit Ihnen individuell abgesprochen.

 

 

Das Seminar findet in 54649 Manderscheid statt. Die Praxisübung erfolgt an meinem eigenen Pferd.

 

Bei Interesse kann auch ein anderer Seminarort gewählt werden, es muss allerdings sichergestellt sein, dass ein / besser zwei Pferde zur Verfügung stehen, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen sollen (im Equidenpass muss ein entsprechender Eintrag vorhanden sein). Das Seminar (Praxisteil) kann sonst nicht durchgeführt werden.

Weiterhin muss ich gegebenenfalls Fahrrtkosten in Rechnung stellen und kann die Verpflegung wie o.a. nicht selbst stellen.

 

 

Ich freue mich auf Ihre Anmeldung

 

 

 

 

Top
www.tierheilpraxis-thoelkes.de/